Geburtstagswünsche

Leider können wir nicht immer persönlich gratulieren, wenn ein Bekannter, ein Freund oder ein Familienmitglied Geburtstag hat. Wir versenden eine SMS oder schreiben auf die Facebook-Pinnwand des Geburtstagskindes.

Jedoch wissen wir, dass unsere SMS oder Facebook-Nachricht besonders kreativ sein muss – nur so stechen wir aus der Masse hervor und bleiben in Erinnerung.

Doch es muss nicht immer ein selbstverfasster Spruch sein – vielen Menschen fehlt die notwendige Kreativität, sodass sie im Internet nach bereits fertigen Sprüchen suchen, die sie dann in weiterer Folge versenden. Auf unserer Seite findest Du zahlreiche Sprüche, die Du jederzeit übermitteln kannst.

Dein Geburtstag und auch jeder andere Tag,
sie sollen mit Wärme der Sonne gefüllt sein,
mit der Fröhlichkeit schmunzelnder Gesichter,
mit den Klängen des Lachens und dem Gefühl der Liebe
und auch der Gewissheit, dass Du weißt,
dass ich immer an Dich denke!

Ich wünsche Dir heute nur Glück,
das Dich gleich am Morgen begrüßt.
Ich wünsche Dir auch ein Lachen,
das gleich Dein Herz singen lässt.
Ich wünsche Dir heute Freundschaft,
die sich kümmert und auch teilt.
Ich wünsche Dir heute die Freude,
die nur der Geburtstag bringen kann!

Guten Morgen, Du bist heute das Geburtstagskind.
Zum heutigen Wiegenfeste, wünsche ich nur das Allerbeste!

Ich wünsche Dir Gesundheit, Glück und auch viel Spaß,
heute an Deinem einzigartigen Ehrentag.
Das alles – natürlich auch noch viel mehr,
wünsche Ich Dir, lieber (Name), sehr.

Ich danke Dir für Deinen Humor, Deinen starken Charakter,
Du gibst immer so viel, dass ich Dir danken muss.
Ich wünsche Dir daher alles Gute zum Geburtstag.

Ich wünsche Dir nun viel Glück, Mut und auch Zufriedenheit,
für Deine noch kommende Lebenszeit,
dass die Sonne stets für Dich lacht,
und Dir nichts mehr Sorgen macht.
Alles Gute!

Es gibt so viele Dinge, die ich Dir heute wünsche. Genieße einfach die folgenden 8.760 Stunden, sei gut gelaunt und bleibe gesund. Was danach kommt? Ich hoffe, alle Deine Wünsche sind bis dahin in Erfüllung gegangen. Alles Gute zum Geburtstag!

Du hast schon viele Sommer und auch Winter erlebt. Es sind viele Freunde gekommen, leider auch viele Freunde wieder gegangen. Ich bleibe aber an Deiner Seite und werde auch die weiteren Geburtstage mit Dir feiern. Alles Liebe zum Geburtstag!

Zum heutigen Geburtstag wünsche Ich dir viel Glück und auch Wohlergehen und hoffe,
dass wir uns bald wieder einmal sehen!

Tausende Luftballons und ein schöner Ferrari?
Das wünsche ich Dir.
Doch kennst Du auch meinen größten Wunsch?
Bleib wie Du bist!
Jeder soll wissen,
dass du ein toller Mensch bist!

Ob Geschenke, Wein oder ein Blumenstrauß,
ob ein leckerer Geburtstagsschmaus,
leider können wir das heute nicht gemeinsam genießen,
das soll Dir aber nicht den Tag vermiesen!
Auch wenn ich heute nicht bei Dir bin,
so weißt Du jetzt,
dass ich an Dich denke!

Ich wünsche Dir, dass an jedem Tag die Sonne scheint. Natürlich nur für Dich. Du weißt, dass das nicht möglich ist? Ja. Doch ich weiß, dass Du Dein helles Licht im Herzen trägst – das Wetter kann uns egal sein! Alles Gute!

Ich wünsche Dir Gesundheit, Glück und natürlich auch Wohlergehen,
so soll es auch in den kommenden Jahren weitergehen!

Glück, Gesundheit und auch Wohlergehen – das soll Dir keinesfalls mehr fehlen! Alles Gute zum heutigen Geburtstag!

Heute ist Dein Geburtstag. Schon wieder ist ein Jahr vergangen.
Die Stunden vergehen, die Zeit verläuft.
Doch wichtig ist nur, dass Du nicht vergisst,
jeden Tag mit Dir, den genieße ich.
Alles Gute, Dein Freund (Name)

Heute ist ein schöner Morgen, Du sollst Dich daher um nichts sorgen.
Du solltest Deinen Ehrentag genießen und auch wissen,
heute denken wir an Dich, sei Dir sicher,
wir mögen Dich!

Ein Jahr ist vergangen, blicke nicht zurück,
zum Geburtstag, lieber (Name),
wünsche ich Dir viel Glück!

Jahr für Jahr denke ich daran,
dass ich Dir etwas sagen muss.
Heute ist es wieder soweit – ich sage Dir,
dass ich glücklich bin, weil ich Dich kenne,
Dich zu haben, ist nicht selbstverständlich.
Alles Liebe und Gute zum Geburtstag!

Ich hoffe, dass Du den Geburtstag genießt,
alle Freunde bei Dir sind, die Dich mögen,
auch ich mag dich und kann Dir sagen,
ich habe weitere Geburtstage bestellt,
damit Du uns lange erhalten bleibst!

Es sind zwar keine roten Rosen geworden,
auch keine Geburtstagstorte hast Du bekommen,
jedoch gibt es einen Wunsch, der kommt auf einem Blatt Papier,
viel Gesundheit, das wünsch ich Dir.

Ich wünsche Dir ein tolles neues Lebensjahr,
ich wünsche Dir viel Freude, Spaß und hoffe, dass Du nichts vermisst.
Enthalten sind Überraschungen, Liebe und natürlich auch Glück.
Ist Dein Geburtstag dann zu Ende?
Ich hoffe, Du fühlst tief im Herzen,
dass Du weißt, dass ich Dich mag.

Ich wünsche Dir heute einen tollen Geburtstag,
ich hoffe, dass Du ihn nie vergisst.
Ich hoffe, Du hast einen Tag voll Freude,
ich hoffe, Du wirst Dich lange daran erinnern können!
Geht er dann zu Ende,
dann wünsche Ich dir ganz ehrlich,
dass Freunde, Spaß und Glück,
Deine Begleiter bleiben – auf ewig!

Zum heutigen Geburtstag wünschen wir Dir ganz viel Wein, Schnaps und natürlich auch ganz viel Bier!

Zum heutigen Ehrenfeste, so wünsche Ich dir das Allerbeste!

Zahlreiche Jahre sind vorbei,
nachdem Du kamst auf die Welt – natürlich mit viel Geschrei.
Aus diesem Grunde gratulieren wir,
alles Gute wünsche ich Dir!

Nun wollen wir Deinen Geburtstag feiern,
wir zählen nicht die Geschenke, nicht die Kerzen auf der Torte,
heute zählst nur Du, genau deshalb bin ich da,
weil ich Dich mag.
Wir feiern heute eine Person,
die allen Menschen Freude bringt,
die mehr gibt, als sie nimmt
und der die Lebensfreude schon aus dem Herzen springt.
Heute wünschen wir Dir alles Gute,
singen gemeinsam und wünschen Dir Gesundheit und viel Glück,
auf weitere Jahre, darauf essen wir ein Tortenstück!

Der Ursprung der Geburtstagswünsche

Klar – Geburtstage wurden schon immer gefeiert. Jedoch zeigen die Aufzeichnungen, dass es nicht immer die eigenen Geburtstage waren, die gefeiert wurden. Vor Jahrhunderten waren es nämlich nur die Götter, Herrscher und bedeutenden Persönlichkeiten, die gefeiert wurden. Erst im alten Rom wurden die Geburtstage der „Normalsterblichen“ gefeiert. Jedoch handelte es sich nicht um den eigenen Geburtstag, sondern um den Geburtstag der Lebensbegleiter – also des jeweiligen Gottes. In weiterer Folge machten die Geburtstagskinder Opfergaben und überreichten Lebensmittel oder Wein. Geburtstagswünsche gab es – so wie wir sie kennen – noch nicht.

Bei den Geburtstagswünschen handelt es sich um einen Brauch, den es – so die Aufzeichnungen – seit dem 17. bzw. 18. Jahrhundert gibt. Vor dieser Zeit wussten viele Menschen auch nicht, wann sie Geburtstag hatten. Die Idee, die eigenen Geburtstage zu feiern und Wünsche zu übermitteln, kam einer bürgerlichen Familie. Man begann sich zum Geburtstag Gesundheit, Glück oder Erfolg zu wünschen. Zuvor feierte man nur den Namenstag. An diesem Tag wurden Segenswünsche übermittelt. Diese Segenwünsche sind die Vorreiter der heutigen Geburtstagswünsche.

Wer bekommt Geburtstagswünsche?

Jedes Geburtstagskind. Ob Familienangehöriger, Partner, Arbeitskollege, Freund, Bekannter oder das Haustier – jedem Geburtstagskind werden individuelle Geburtstagswünsche übermittelt. Dabei steht – wie bereits erwähnt – die Individualität im Vordergrund, die dafür sorgt, dass Geburtstagswünsche recht unkompliziert sind. Jeder Mensch kann also selbst entscheiden, wie persönlich, herzlich oder lustig die Geburtstagswünsche werden sollen. Es gibt keine Grenzen und auch keine Anforderungen, keine Vorgaben und auch keine Regeln. Jeder Mensch, der einem Geburtstagskind gratuliert, ist selbst für den Geburtstagswunsch zuständig und somit auch verantwortlich.

Die unterschiedlichen Arten der Geburtstagswünsche

Die wohl beliebteste Form? Das sind die schriftlichen Geburtstagswünsche. In der Regel schreibt der Gratulant eine Geburtstagskarte und verfasst gleichzeitig ein paar Geburtstagswünsche. Für viele Menschen ist die Geburtstagskarte ein fixer Bestandteil geworden – es ist daher unvorstellbar, dass auf eine Geburtstagskarte verzichtet wird. Die Glückwunschkarte ist, wie auch das Geschenk und die Torte, ein fester Bestandteil. Auch wenn in einigen Karten nur „Alles Gute“ zu lesen ist, so finden sich in fast allen Karten ausformulierte Geburtstagswünsche. Ob ausgefallene Wünsche, Komplimente oder gar Liebeserklärungen – immer wieder werden die Geburtstagskinder mit außergewöhnlichen Wünschen überrascht. Die Glückwünsche werden mit materiellen Geschenken übergeben. Somit kommt es zu einer unschlagbaren Kombination aus Geschenken und netten Worten. Doch alle Wünsche sind individuell – wer daher einen Geburtstagsglückwünsch verfasst, sollte auf das Geburtstagskind eingehen.

Handelt es sich um ein Familienmitglied? Derartige Glückwünsche sind herzlich. Der eigenen Familie wird immer nur das Beste gewünscht – schlussendlich würde man alles für seine Familienmitglieder geben. Im Mittelpunkt steht der Wunsch, dass das Geburtstagskind lange gesund bleibt. Die Gesundheit ist das zentrale Thema – die Familie soll, so lange wie nur möglich, erhalten bleiben. Somit kann man sich auch „weitere gemeinsame Jahre“ wünschen.

Auch dem Partner wird, wenn er seinen Geburtstag hat, eine Glückwunschkarte übermittelt, in der ebenfalls nur die „besten Wünsche“ vorzufinden sind. In der Regel sind derartige Wünsche sentimentaler oder gar intimer. Hat der Partner Geburtstag, so werden Liebeserklärungen gemacht oder besonders herzhafte Worte verwendet. Man stellt die Beziehung in den Mittelpunkt und wünscht sich „noch weitere Jahre“ oder dankt dem Geburtstagskind für die bereits vergangene Zeit.

Natürlich freut man sich auch, wenn die Freunde Geburtstag haben. Dabei besinnt man sich gerne auf die gemeinsame Zeit, denkt an lustige Momente oder gar an das erste Treffen zurück. In weiterer Folge können sich in der Geburtstagskarte lustige oder „peinliche“ Wünsche befinden, wobei es mitunter auch vorkommen kann, dass der Gratulant auf eine Geschichte hinweist, die das Geburtstagskind mitunter schon vergessen hat. Am Ende ist es wichtig, dass die gemeinsame Freundschaft im Mittelpunkt steht.

Auch den Kollegen darf zum Geburtstag gratuliert werden. Jedoch sollten derartige Wünsche förmlicher bleiben. Natürlich kommt es auf die zwischenmenschliche Beziehung an. Wer sich nur selten sieht oder kein freundschaftliches Verhältnis miteinander pflegt, sollte daher die üblichen Geburtstagswünsche übermitteln – Glück, Gesundheit und auch Erfolg. Persönliche Geschichten, lustige Sprüche oder sehr emotionale Wünsche sind unangebracht. Mitunter kann man dem Kollegen oder Geschäftspartner auch dankbar sein, wenn man in den letzten Monaten viel Zeit miteinander verbracht hat, damit das erfolgreiche Projekt verwirklicht werden konnte.

Natürlich wird auch gerne den Stars gratuliert. Jeder Fan weiß natürlich, wann sein Star Geburtstag feiert. Facebook, Twitter und Instagram machen es möglich. Natürlich – persönliche Wünsche sind hier schwer, dennoch können die Fans derart tolle Botschaften verfassen, sodass die Stars mitunter gerührt sein werden, sofern sie die Nachricht zu Gesicht bekommen.

Natürlich hat auch das spezielle Familienmitglied – das Haustier – Geburtstag. Hier werden nur selten schriftliche Geburtstagswünsche übermittelt. Dennoch kann man dem Tier zum Geburtstag gratulieren – etwa mit einem neuen Spielzeug oder besonderen Leckerlies.

Wie überbringt man die individuellen Geburtstagswünsche?

Die Idee, eine individuelle Geburtstagskarte mit enthaltenem Glückwunsch zu übermitteln, ist nicht neu, dennoch freuen sich die Geburtstagskinder über diese Geste. Doch können auch ganz individuelle Wünsche verfasst und Karten gebastelt werden? Können die Geburtstagswünsche derart individuell gestaltet werden, sodass sie mit der klassischen Übermittlung kaum noch in Verbindung stehen? Ja. Da es keine Regeln und Gesetze gibt, haben die Gratulanten die freie Wahl und können sich so richtig austoben.

Hobby-Poeten können etwa ein Geburtstagsgedicht verfassen. Derartige Gedichte können lustig, romantisch oder auch sehr emotional sein. Wer nicht gerne dichtet, jedoch gerne Geschichten schreibt, darf dem Geburtstagskind auch eine Kurzgeschichte vorlesen. Die Kurzgeschichte kann frei erfunden sein und Wünsche enthalten, jedoch auch ein Erlebnis aus längst vergangenen Tagen beleuchten. Es bleibt dem Verfasser selbst überlassen, ob er eine lustige oder doch recht emotionale Geschichte schreiben möchte.

Wie überbringt man die individuellen Geburtstagswünsche?

Die Idee, eine individuelle Geburtstagskarte mit enthaltenem Glückwunsch zu übermitteln, ist nicht neu, dennoch freuen sich die Geburtstagskinder über diese Geste. Doch können auch ganz individuelle Wünsche verfasst und Karten gebastelt werden? Können die Geburtstagswünsche derart individuell gestaltet werden, sodass sie mit der klassischen Übermittlung kaum noch in Verbindung stehen? Ja. Da es keine Regeln und Gesetze gibt, haben die Gratulanten die freie Wahl und können sich so richtig austoben.

Hobby-Poeten können etwa ein Geburtstagsgedicht verfassen. Derartige Gedichte können lustig, romantisch oder auch sehr emotional sein. Wer nicht gerne dichtet, jedoch gerne Geschichten schreibt, darf dem Geburtstagskind auch eine Kurzgeschichte vorlesen. Die Kurzgeschichte kann frei erfunden sein und Wünsche enthalten, jedoch auch ein Erlebnis aus längst vergangenen Tagen beleuchten. Es bleibt dem Verfasser selbst überlassen, ob er eine lustige oder doch recht emotionale Geschichte schreiben möchte..

Weitere Möglichkeiten

Die Geburtstagskinder freuen sich natürlich, wenn sie – neben den Glückwünschen – auch ein materielles Geschenk bekommen. Doch welche Geschenke sollten überreicht werden? Auch hier gibt es kaum Regeln oder Vorschriften.

Ein beliebtes Geschenk ist die klassische Geburtstagstorte. Die Torte kann mit lustigen Bildern oder netten Sprüchen verziert werden. Es gibt auch sogenannte Motto-Torten – mit dieser Torte wird dann das Hobby des Geburtstagskindes in den Mittelpunkt gerückt. Wer etwa gerne mit dem Motorrad fährt, wird sich über eine Motorrad-Torte freuen.

Auch gemeinsame Unternehmungen sind möglich. Das Geburtstagskind kann in ein Restaurant eingeladen werden; mitunter sind auch Zoobesuche oder sonstige Ausflüge interessant, wenn man weiß, dass das Geburtstagskind derartige Ausflüge schon geplant hat oder schon immer machen wollte. Am Ende ist es wichtig, dass der Geburtstag in Erinnerung bleibt.

Es gibt zudem einen Gegenstand, der besonders beliebt ist: Blumen. Vor allem freuen sich die weiblichen Geburtstagskinder, wenn sie einen schönen Strauß Blumen und eine nette Geburtstagskarte bekommen. Bei der Wahl der Blumen ist zu achten, wer das Geburtstagskind ist. Dem Liebespartner werden in der Regel rote Rosen geschenkt, während sich Margeriten für Kollegen und Freunde eignen

Der Geburtstagswunsch des Geburtstagskindes

Selbstverständlich hat auch das Geburtstagskind Wünsche. Vor allem dann, wenn das Geburtstagskind tatsächlich noch ein Kind ist. Der Geburtstag ist, wie auch Weihnachten, ein Großereignis – einmal im Jahr dreht sich alles um den Nachwuchs, der sich verschiedene Dinge wünschen darf. In der Regel werden die Wünsche erfüllt. Doch auch Erwachsene haben verschiedene Wünsche – auch hier achtet das Umfeld darauf, dass diese in weiterer Folge erfüllt werden.

Die Geburtstagswünsche der großen Persönlichkeiten

Natürlich gibt es zahlreiche Geburtstagswünsche, die von großen und bekannten Persönlichkeiten verfasst wurden. Es waren die Schriftsteller und Dichter, die in den vergangenen Jahrhunderten wunderbare Zeilen verfassten. Ob Theodor Fontane, Wilhelm Busch, Rainer Maria Rilke oder Friedrich von Schiller – gerne werden ihre Zeilen als Inspiration gesehen, 1 zu 1 übernommen oder teilweise angepasst. Coco Chanel sinnierte viel über ihre Geburtstage. Viele Zitate, die von Chanel getätigt wurden, werden heutzutage für Geburtstagswünsche genutzt. Chanel hat es nämlich verstanden, dass das Alter nicht zu ernst genommen werden sollte.

Udo Jürgens hat zum 80. Geburtstag, nachdem er bereits verstorben war, extrem viele Geburtstagsgrüße erhalten. Ob Fans oder Kollegen – sie signalisierten mit den Grüßen, dass er unvergessen bleibt.

Auch die Politiker drücken mit ihren Geburtstagswünschen ihre Beziehungen zu den Gratulanten aus. Wenn Angela Merkel, die deutsche Kanzlerin, Geburtstag feiert, so empfängt sie Politiker und Kollegen, lädt jedoch auch die Presse und die Medien ein.

Die Bedeutung der Geburtstagsglückwünsche

Doch was bedeuten Geburtstagswünsche tatsächlich? Am Ende ist der Verfasser dafür verantwortlich. Ob ein bekanntes Gedicht, ein lustiger Spruch, eine selbstverfasste Geschichte oder ein Wunsch, der einfach nur von Herzen kommt – Geburtstagswünsche sind individuell und sollen dafür sorgen, dass dem Geburtstagskind ein Lächeln auf die Lippen gezaubert wird.

Weiterempfehlen